Bergsteigen und Technik: Drohnen am Mount Everest – muss das sein?

Bergsteigen und Technik: Drohnen am Mount Everest – muss das sein?

Am Himmel über dem höchsten Berg der Welt herrscht Hochbetrieb, Expeditionsanbieter setzen zunehmend auf Drohnen, um Material oder Medikamente zwischen den Lagern hin und her zu transportieren. Für die einen ist das ein Fortschritt, für die anderen ein Frevel.

Zur Quelle SZ wechseln

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]