Indien: „Es herrscht die Überzeugung vor, dass die Frau dem Mann gehören soll“

Indien: „Es herrscht die Überzeugung vor, dass die Frau dem Mann gehören soll“

Sieben Männer sollen eine 28-jährige Touristin überfallen haben – derart brutale Gruppenvergewaltigungen hat es in Indien zuletzt öfter gegeben. Der Kriminologe Karuppannan Jaishankar sieht die Gründe dafür auch in dem rasanten Tempo, in dem sich das Land verändert.

Zur Quelle SZ wechseln

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]