Neue Mintel-Studie: 53 Prozent der 18-34-jährigen Deutschen sind an künftigen chirurgischen Schönheitseingriffen interessiert

Mintel Group Ltd [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Von der dauerhaften Haarentfernung bis hin zur Gesichtsstraffung – die Deutschen sind kosmetischen Eingriffen gegenüber grundsätzlich nicht abgeneigt. Das betrifft vor allem jüngere Personen: Laut einer aktuellen Mintel-Studie … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Mintel Group Ltd, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13