Operation „ASPIDES“- Fregatte „Hessen“ kehrt aus dem Roten Meer zurück

Presse- und Informationszentrum Marine [Newsroom]

Wilhelmshaven (ots) – Am Sonntag, den 5. Mai 2024 um 10 Uhr, wird die Fregatte „Hessen“ aus ihrem Einsatz im Roten Meer im Heimathafen Wilhelmshaven zurückerwartet. Das Schiff hat an der Operation EUNAVFOR ASPIDES zur Sicherung der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13