Isabell Maurer triumphiert mit Tabuthema Tod beim 16. internationalen Speaker Slam

Beim internationalen Speaker Slam hat die Speakerin, Loslass-Expertin und Autorin Isabell Maurer sich getraut, ein Tabuthema anzusprechen und damit in ihrer Kategorie gesiegt.  117 Menschen aus 21 Ländern und vier Kontinenten traten bei diesem Wettbewerb auf zwei Bühnen gegeneinander an. Die Herausforderung: sich zunächst gegen die harte Konkurrenz bis ins Finale durchzusetzen und danach das Publikum und eine Fachjury, welche aus Autoren, Speakern und Unternehmern bestand, in nur 4 Minuten von sich und ihrem Thema …

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13