Hören, hoffen und handeln: Für eine geistliche und sozial engagierte Kirche/ Jahresbericht von Präses Dr. Thorsten Latzel vor der Landessynode

Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Zu einem neuen Hören auf Gott, Kirche, Welt und sich selbst hat der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Dr. Thorsten Latzel, ermutigt. „Die Kirche hat eine gute Zukunft vor sich – wenn sie zu hören versteht“, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR), übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13